DIE FINANZDIENSTLEISTER 
Apounig & Habich Ges.n.b.R.

Feschnigstraße 30, A-9020 Klagenfurt
Telefon: +43 | 0463 | 45 0 50
Fax: +43 | 0463 | 45 0 50-14

office@die-finanzdienstleister.at

 
Über Uns
Investment
Finanzierung
öffentl. Institutionen
für Unternehmer
service
Referenzliste
   
 
Unser Beratungszyklus im Überblick
Investmentfonds – Info Tour
Allgemeine Grundlagen für Investments
So einfach und doch so effizient
Warum Investmentfonds?
Analyse-Bessere Informationen durch Ihren Fondsmanager
Investmentfondsarten-Produktauswahl
Partner & Rechtliches
Service Investment
INVESTMENT
VERSCHIEDENE BETEILIGUNGSMODELLE
Verschiedene Beteiligungsmodelle:

Immobilienfonds:

Warum in Immobilienfonds investieren?

Hohe Investitionssummen sowie fehlende Marktkenntnisse versperren dem Privatanleger in der Regel die Investition in rendite- und ertragsstarke Immobilienmärkte. Über einen Immobilienfonds besteht für den Investor hingegen die Möglichkeit, sich mit vergleichsweise niedrigen Beträgen zu beteiligen.

Schiffsbeteiligungen:

Warum in Schiffsbeteiligungen investieren?

Investitionen in Schiffsbeteiligungen sind eine unternehmerische Beteiligung mit hohem Ertragspotenzial, die sich unabhängig von den Aktien- und Rentenmärkten entwickelt und damit insbesondere als alternative Anlageklasse jedes gut strukturierte Depot abrundet.
In steuerlicher Hinsicht bietet eine Schiffsbeteiligung dem Anleger die Möglichkeit, die Ausschüttungen durch die so genannte Tonnagesteuer quasi steuerfrei zu vereinnahmen.
Film: Schiffsbeteiligungen (10 MB) 

Private Equity:

Unmittelbare Beteiligung an der Quelle der Wertschöpfung!

Entgeltliche Wertschöpfung findet in einer Marktwirtschaft ausschließlich in Unternehmen statt. Alle Arbeits- und Kapitaleinkommen (Löhne, Zinsen, Dividenden) haben ihren Ursprung im funktionierenden Wertschöpfungsprozess der Unternehmen einer Volkswirtschaft.
Wem auch immer der Anleger sein Kapital anvertraut, ob Versicherung, Bank oder Fondsgesellschaft, alle müssen, um das Kapital nachhaltig „vermehren“ zu können, dieses indirekt oder direkt in den unternehmerischen Wertschöpfungsprozess einbringen.
Private Equity ist die Investition an der Quelle der Wertschöpfung, die die unmittelbarste und unbegrenzte Beteiligung am Wertschöpfungsprozess der Unternehmen sicherstellt. 
Deshalb ist mit Private Equity langfristig die höchste Renditeerwartung aller Anlageklassen verbunden.
Historischer Renditenvorsprung von Private Equity (PPP)

NEWS
Im Zuge unserer Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Arnoldstein durften wir am 17.12.2018 den Kindergarten Arnoldstein besuchen und mit einer Spende unterstützen.

> mehr

> SERVICE
Newsletter-Anmeldung
Kontakt
Ihr Depotzugang

Home/Impressum/Datenschutz